Sie sind hier: NEWS / DRK Ortsverein Singhofen e.V. im Einsatz beim Motocrossrennen in Kaltenholzhausen

DRK Ortsverein Singhofen e.V. im Einsatz beim Motocrossrennen in Kaltenholzhausen

DRK Ortsverein Singhofen e.V. im Einsatz beim Motocrossrennen in Kaltenholzhausen

Foto: DRK Singhofen

Am Wochenende 25.+26.07. waren zwei Helfer des Ortsvereins mit dem Krankenwagen zur Unterstützung des DRK Ortsverein Hahnstätten e.V. beim Motocrossrennen in Kaltenholzhausen im Einsatz. In diesem Jahr hatte das Wetter alles zu bieten was in Kaltenholzhausen zu erwarten sein kann. Sonne und Staub, Regen und Matsch, Hitze und Abkühlung. Von Allem war etwas dabei. Auch die Sanitäter und Notärzte hatten einiges zu tun. Gestürzte Crossfahrer wurden versorgt, behandelt und teilweise zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser transportiert. Also eigentlich alles wie immer in Kaltenholzhausen. 
Am Ende der Veranstaltung und zwei anstrengenden Tagen fuhren die Helfer erschöpft aber immer noch glücklich nach Hause. Macht ein Dienst beim Motocross doch immer wieder Spaß. Schon jetzt freuen sich Helfer aus Singhofen bei nächsten Termin im Oktober die Freunde aus Hahnstätten wieder unterstützen zu dürfen.